BDKJ Logo des DV Berlin

3. Fastenaktion

gepostet vor 8 Monaten

✨Fastenaktion✨

Zeitdruck, Leistungsdruck und hohe Ansprüche an sich selber. Das sind nur drei Beispiele von dem, was im Alltag Stress auslöst. Die Reaktionen darauf können innere Anspannung, eine flache Atmung und ein hoher Blutdruck sein. Es sind natürliche Reaktionen, die unseren Körper in Stresssituationen vor Gefahren schützen. Wenn die Stresssituationen vermehrt auftreten oder länger andauern, ist ein chronischer Stress vorhanden. Die Folgen davon können Herzrhythmusstörungen, Diabetes und Depressionen sein. Um diesem Risiko vorzubeugen und ein wenig Ruhe in unseren Alltag zu bringen, wollen Wir eine Woche lang täglich meditieren.
Wie das geht, könnt Ihr in der Checkliste nachlesen.

Checkliste:
✅ Sucht Euch einen gemütlichen, ruhigen Ort
✅Setzt Euch im Schneidersitz auf ein Kissen
✅haltet Euren Rücken aufrecht und neigt Euer Kinn leicht zum Brustkorb
✅Legt Eure Hände entspannt auf die Knie
✅Atmet ruhig ein und aus
✅konzentriert Euch auf einen Gegenstand oder auf Euren Atem
✅Lasst Euch nicht von ablenkenden Gedanken irritieren
✅richtet Eure Aufmerksamkeit immer wieder auf den Gegenstand oder Euren Atem
✅Wiederholt die Meditation täglich