BDKJ Logo des DV Berlin

Diözesanvorstand

Der Diözesanvorstand leitet den BDKJ, seine Einrichtungen und Unternehmungen im Rahmen der Diözesansatzung und der Beschlüsse der Diözesanorgane.


Dem Diözesanvorstand, der für die Dauer von drei Jahren gewählt ist, gehören zwei weibliche und zwei männliche Mitglieder an, von denen eine*r die Geistliche Leitung des Diözesanverbandes ist.

Der aktuelle Diözesanvorstand setzt sich zusammen aus: Sophia Wagner, Gregor Podschun, Isabell Wollenweber und Benedikt Zimmermann.