BDKJ Logo des DV Berlin

Shalom - jüdisches Leben

Ökumenischer Gedenkgottesdienst

Am 13. Februar 2021 um 12.00 Uhr wollen wir innerhalb eines digitalen ökumenischen Gottesdienstes der ersten Deportation von 31 jüdischen Erwachsenen und drei Kindern gedenken, die in der Nacht des 12. zum 13. Februar 1940 deportiert wurden.

Mit diesem Gottesdienst beginnt der BDKJ Berlin seine Veranstaltungsreihe in 2021 zur Thematik "1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland".

Link für den digitalen Gottesdienst für alle Teilnehmer*innen:

https://youtu.be/TZAD6a3VOW8

Der Gottesdienst wird durch die katholische Pfarrei St. Bernhard und die evangelische Kirchengemeinde St. Nicolai in Stralsund ausgestaltet.

Seid herzlich eingeladen!