BDKJ Logo des DV Berlin

Berlin: bunt und direkt

Unsere Beteiligungswerkstatt für junge Menschen mit und ohne Fluchterfahrung

Du hast etwas zu sagen? Dann nimm an unserem Projek »Berlin: bunt und direkt« teil!

Dich erwarten ein professioneller Graffitiworkshop, spannende Leute und ein Wochenenende mit Deinen Ideen für ein junges Berlin.

29. und 30. Oktober 2016 in Berlin-Kreuzberg

Du kannst kostenfrei dabei sein. Melde Dich jetzt an!

Make your voice count and take part in our project »Berlin: colorful and direct«!

You can expect a professional graffiti workshop, interesting people and a whole weekend just about your ideas for a young Berlin.

October 29th and 30th 2016 in Berlin-Kreuzberg.

It's for free. Sign up now!

Die Idee

Welche Erwartungen haben junge Geflüchtete an ein Leben in Berlin? Um die Stimmen der jungen Menschen in öffentliche Diskurse einzubringen, fördert der Landesjugendring Berlin fünf Werkstätten von Jugendverbänden und Jugendbildungsstätten. In diesen Werkstätten sollen die Positionen der jungen Menschen gesammelt werden, um diese dann mit einem kunstpädagogischen Ansatz in Kunstwerke (Filme, Installationen, Bilder, Musik u.a.) zu übersetzen.

Unsere Kreativwerkstatt hat den Titel »Berlin: bunt und direkt« und wird am 29. und 30. Oktober 2016 durchgeführt. Kooperationsparter ist die CAJ Berlin.

Fragen zu »Berlin: bunt und direkt« beantwortet sehr gern unser Projektmitarbeiter Paul Müßig.