BDKJ Logo des DV Berlin

2015: Deutsch-israelischer Jugendkongress

Ausgezeichnet

Die Teilnehmenden der deutsch-israelischen Jugendbegegnung „Translating Tracks into Life“ wurden ausgewählt, mit ihrem Projekt am deutsch-israelischen Jugendkongress 2015 in Berlin und Tel Aviv teilzunehmen. Der Kongress fand im Rahmen der offiziellen Feierlichkeiten zum 50. Jubiläum der Aufnahme diplomatischer Beziehungen zwischen Deutschland und Israel statt und wurde von beiden Regierungen finanziert und unterstützt.

Am Kongress nahmen 300 Jugendliche, Fachkräfte und Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus Deutschland und Israel teil. Panels, Ausstellungen, Workshops, kulinarische und musikalische Programme sowie Entdeckungstouren in Israel und in Berlin boten Raum, um sich über die Vergangenheit und Gegenwart der deutsch-israelischen Jugendkontakte auszutauschen und zukünftige Impulse des Jugendaustauschs für die bilateralen Beziehungen zu setzen.