BDKJ Logo des DV Berlin

Statement zu den Demonstrationen am 29. August in Berlin

gepostet vor 3 Wochen

"Wir sind schockiert von den Ereignissen auf der Demonstration vergangenen Samstag. Rechtspopulistisches und -extremistischen Gedankengut darf nicht akzeptiert werden. Wer mit Nazis demonstriert ist Steigbügelhalter*in für den Faschismus und verleiht mit seiner Anwesenheit rechtem Gedankengut Legitimation.

Es ist Aufgabe jedes Christen*/ jeder Christin* und jedes Demokraten*/ jeder Demokratin* sich aktiv gegen Rechtsextremismus auszusprechen und Stellung zu beziehen. Demonstrationen und Versammlungen, die offensichtlich von rechtsextremen Gruppierungen bestimmt werden, dürfen niemals Unterstützung erfahren."

Der Vorstand des BDKJ Berlin