BDKJ Logo des DV Berlin

Statement: 30 Jahre Deutsche Einheit

gepostet vor 2 Wochen

Am heutigen Tag jährt sich zum dreizigsten Mal der "Tag der deutschen Einheit“. An diesem Tag wird an die Wiedervereinigung zwischen der ehemaligen BRD und DDR gedacht.
Während die Freude der Menschen an diesem Tag größer denn je schien, war gleichzeitig schnell klar, dass die politische Wiedervereinigung nicht gleichzusetzen mit einer gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Wiedervereinigung war.

Genau hier, wo vor fast 31 Jahren die Mauer gefallen ist, steht das Jugendpastorale Zentrum, der Hauptsitz des BDKJ Berlin, unweit vom Engelbecken. Wo Ost- auf Westberlin trifft, wird Wiedervereinigung gelebt. Sei es in Herkunft der einzelnen Mitglieder, bistumsweiten und länderübergreifenden Aktionen & Veranstaltungen oder dem Blick für Neues und Anderes.

Während wir unsere Wiedervereinigung leben und nicht an existierende Grenzen stoßen, gilt das noch lange nicht für alle Menschen. So, wie viele vor über 30 Jahren die ehemalige Deutsche Demokratische Republik verließen und von der ehemaligen Bundesrepublik Deutschland aufgenommen wurden, wollen auch zigtausende Menschen aufgrund meschenunwürdigen politischen Situationen aus ihren Länder entkommen und warten nur darauf, aufgenommen zu werden.
Lassen wir unsere eigene Geschichte nicht aus den Augen und verschließen uns nicht uns Unbekannten, damit die Grenzen auch endlich in unseren Köpfen gesprengt werden!