BDKJ Logo des DV Berlin

Erste Fastenaktion online!

gepostet vor 1 Woche

Jeden Tag verbringen wir mehrere Stunden am Handy und auf den sozialen Netzwerken. Die Gründe dafür sind vielfältig, wir wollen nichts verpassen und haben immer die Möglichkeit mit unseren Freund*innen zu chatten. Bei vielen von uns ist es eine tägliche Routine. Die Zeit ist dabei unwichtig und die Umwelt wird meistens komplett ausgeblendet.
Um dem entgegen zu wirken, wollen wir eine Woche lang bewusst auf unser Handy und die sozialen Netzwerke verzichten. Stattdessen wollen wir die Zeit sinnvoll nutzen.

Wie das funktioniert könnt Ihr hier nachlesen:

Ein Buch hat durchschnittlich 300 Seiten. Wenn wir uns vornehmen, jeden Tag 45 Seiten zu lesen, können wir ein Buch innerhalb von einer Woche durchlesen. Das können Fantsyromane, Liebesromane und andere Genres sein. Wichtig ist, dass wir das Buch zu einer Zeit lesen, in der wir uns normalerweise mit dem Handy beschäftigen würden.
Checkliste:
✅ sucht Euch ein Buch mit max. 300 Seiten aus Eurem Bücherregal
✅nehmt Euch vor, jeden Tag 45 Seiten zu lesen
✅sucht Euch einen ruhigen Ort, an dem Ihr nicht gestört werdet
✅lest das Buch zu einer Zeit, in der Ihr normalerweise auf das Handy schauen würdet
✅versucht das Handy währenddessen auszuschalten, damit es Euch nicht ablenkt
✅schreibt uns am Ende der Woche, welches Buch Ihr gelesen habt und ob Ihr es weiterempfehlen würdest