BDKJ Logo des DV Berlin

Digitaler Qualifizierungstag für kirchliche Gremienarbeit im Erzbistum Berlin

gepostet vor 2 Wochen

Die Zusammenarbeit in Gremien gehört zum regelmäßigen Alltag in unseren Pfarreien, Gemeinden und Verbänden. Beim digitalen Qualifizierungstag am 17. April von 10 bis 14 Uhr laden wir gemeinsam mit dem Diözesanrat der Katholiken ehrenamtlich und hauptberuflich Engagierte aus dem Erzbistum Berlin herzlich ein, neue Methoden für die kirchliche Gremienarbeit kennenzulernen und eigene Erfahrungen auszutauschen.

Ablauf:
•10.00 Uhr Begrüßung
•10.15 Uhr Impulsvortrag „Kirche der Beteiligung - zwischen Überforderung und Schein-Partizipation“
•11.00 Uhr Workshops
•13.45 Uhr Beratung und Unterstützung
•14.00 Uhr

Mögliche Workshops:
➡️Spannungsfeld: Die neuen Pfarrei- und Gemeinderäte im Profil
➡️Das neue Kirchliche Vermögensverwaltungsgesetz im Erzbistum Berlin (KiVVG)
➡️Ausschüsse und die gestärkte Eigenverantwortung im Kirchenvorstand
➡️Entscheidungsfindung in Gruppen und Gremien
➡️Gut strukturiert und moderiert - Sitzungsvorbereitung in der Praxis
➡️Herausforderung: Konflikt und Kommunikation

Anmelden könnt ihr euch bis zum 11. April unter www.dioezesanrat-berlin.de/qualifizierung!