BDKJ Logo des DV Berlin

Bundeskonferenzen des BDKJs

gepostet vor 3 Wochen

Am vergangenen Wochenende fanden die BDKJ-Bundeskonferenzen statt. Den Start machte die Bundesfrauenkonferenz. Nach einer spannenden Podiumsdiskussion zum Thema Care-Arbeit und Corona wurde ein Beschluss dazu gefasst. Außerdem positionierte sich die Bundesfrauenkonferenz mit dem Beschluss „Ein Lieferkettengesetz ohne Geschlechterperspektive ist nur die Hälfte wert!“. Neben Johanna, die noch im Präsidium der Bundesfrauenkonferenz verbleibt, wurden Dr. Annette Jantzen (BDKJ Aachen) wiedergewählt, Daniela Ordowski (KLJB)und Anna-Sophia Kleine (KSJ) neugewählt.
Im Anschluss fanden die Bundeskonferenzen der Diözesan- und Jugendverbände statt. Es wurden Großveranstaltungen für die nächsten Jahre, sowie der Synodale Weg und die Aufarbeitung sexualisierter Gewalt diskutiert.